SUCHE      
   PREIS        
    DIE FIRMA   DRUCKER ABC   DRUCKDATEN   WERBEARTIKEL   LINKS   KONTAKT  
 
 
   Startseite 
     Persönliche Liste 
     Offertanfrage starten 
 
 
            Highlights
            B├╝roartikel
            Freizeit / Spiele
            K├Ârperpflege / Wellness
            Swissness
            Taschen / Rucks├Ącke / Schirme
            Shop Taschenfactory
            Haushalt / Wohnen
            Taschenmesser
            Give away / Schl├╝sselanh├Ąnger
        
          Markenartikel
                  BIC
                  Caran d'Ache
                  irox Wetterstationen
                  Prodir Kugelschreiber
                  s├╝ss und essbar
                  Switcher Textil
                  Troika Design
                  Wagner of Switzerland
 
Lage AXA

Die Werbeartikelbranche

Das Schönste am schenken ist das Leuchten in den Augen des Beschenkten.

Geschenkt wurde wohl schon immer. Seien es Gaben an die Götter, um das Schicksal zu beeinflussen, Geschenke um das Wohlwollen und die Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen oder Präsente mit denen Mann und Frau sich die Treue versprechen.
Nicht umsonst heisst es: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und Geschenke können Tür und Tor öffnen. Ihr Werbegeschenk erfüllt all diese Erwartungen.

Zur Geschichte

Bereits in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts bot die Schwan-Bleistift-Fabrik die Möglichkeit an, Stifte als Sonderanfertigung mit individuellem Druck zu realisieren. Wahrscheinlich war dies das erste persönliche Werbemittel im deutschen Sprachraum.

Bis Mitte der 50er Jahre verfügte die Werbeartikelbranche kaum über Organisationsformen. Das grosse Marktpotential und der fehlende Informationsfluss wurde von Walter G. Jung erkannt, der daraufhin 1960 den Werbemittelverband PSI gründete. Heute ist dieser der bedeutendste Verbund der Werbegeschenke-Anbieter. Es ist unumgänglich Mitglied zu sein, da man nur dann Bestellungen und Einkäufe bei sämtlichen Lieferanten und Produzenten weltweit tätigen kann. Ausserdem organisiert der Verband, jährlich die grösste und wichtigste Messe für Aufmerksamkeits- und Erinnerungswerbung. Die Oscar Eberli AG ist seit den frühen 70er Jahren PSI-Mitglied.

In den 90er Jahren lag das Hauptaugenmerk auf der Kooperation mit den sich öffnenden Märkten in Fernost. Was besonders im Bereich der Streuartikel, dank der Preissituation zu ganz neuen Möglichkeiten führte. Auch die Produktion von komplett, nach den Wünschen des Kunden gefertigten Artikeln, wurde sehr vereinfacht.

Derzeit lässt sich ein Trend hin zu nachhaltigen und umweltverträglichen Werbemitteln verfolgen.

Ziele der Werbegeschenke/artikel

„Werbeartikel sind eine Investition in die Kundenbeziehung“

Der Gesetzgeber definiert das Werbegeschenk wie folgt:
Ein Werbegeschenk ist ein unentgeldliches Geschenk, das von einem entgeldlichen Geschäft unabhängig ist.

Das Werbegeschenk ist demnach ein Dankeschön für gute Zusammenarbeit, Ausdruck der Wertschätzung und bindet den Kunden an das Unternehmen. Meist versteht man darunter persönliche Präsente zu speziellen Anlässen, wie z.B. Generalversammlungen, Eröffnungen, Geburtstage, usw.

Anders der Werbe-, Streuartikel, er gilt als offensives Werbemedium und wird in erster Linie dazu eingesetzt die Bekanntheit Ihres Unternehmens zu steigern. Streuartikel dienen als Verkaufsförderungsmittel auf Messen und Ausstellungen, als Beilage zu Mailings oder als „Mitbringsel“ im Aussendienst.

Das richtige Produkt

An eine Werbeaktion, die mittels Geschenk unterstützt wird, erinnert sich ein Kunde viermal so oft, wie an eine Aktion, die ohne Geschenk durchgeführt wurde. Aber es ist nicht einfach aus der Flut der möglichen Artikel den Passenden zu finden. Wir möchten Ihnen hier einige Kriterien vermitteln, die Ihnen die Auswahl erleichtern sollen.

  • Achten Sie bei der Auswahl auf die richtige Mischung aus Nutzen und Originalität.
  • Häufig werden Produkte ausgewählt welche zur Firmenphilosophie passen: Sparbüchsen für Banken, Schlüsselanhänger für Immobilien- oder Autofirmen, Erste-Hilfe-Sets für Versicherungen, usw.
  • Wichtig bei Veranstaltungen ist es, immer darauf zu achten, dass die Geschenke nützlich sind, denn sonst wandern Sie leider oftmals sofort in den Abfalleimer.
  • Bedenken Sie wie der Artikel verteilt werden soll.                                                                                 z.B.: Flache, leichte Artikel für Postversand und Mailings
  • Erfragen und bedenken Sie bei essbaren Werbeträgern das Verfalldatum.
  • Gerade auf Messe-Events scheint es manchmal, als ob das einsammeln von Werbepräsenten zu einem eigentlichen Hobby geworden ist. Die Kunden sind gespannt, was sich die Unternehmen ausgedacht haben und was verteilt wird. Somit ist es angebracht die Artikel von Event zu Event zu varieren. Nur selten erringt ein gleichbleibendes Werbegeschenk, über Jahre hinweg, eine solche Beliebtheit wie z.B. der Pirelli-Kalender

Mit der Wahl des richtigen Produktes sichern Sie sich einen erfolgreichen Werbeauftritt und die Aufmerksamkeit Ihres Zielpublikums. Selbstverständlich steht Ihnen unser Verkaufsteam gerne mit Rat und Tat zur Seite.


ZURÜCK


Oscar Eberli AG Altstetterstrasse 121 CH-8048 Z├╝rich Tel +41 (0)44 431 31 31 Fax +41 (0)44 432 88 83